CATALOGO
AUTORI
A B C D E F G H I J k L M N O P R S T U V W Z
NEWSLETTER
Email:
INVIA ANNULLA
SCHEDA

Dietmar Larcher, Agnes Larcher

Interkulturelle Neugier

oder: Narrative Empirie als Opera Buffa

Heiteren Fallgeschichten, die Kulturbegegnungen im Alltag beschreiben.


 

Kulturwissenschaft auf der Mikro-Ebene.
„Interkulturelle Neugier“ – so nennen wir unsere Sammlung von zumeist heiteren Fallgeschichten, die Kulturbegegnungen im Alltag beschreiben: wenn man zum Beispiel irgendwo in Afrika rasch einmal aufs Klo gehen muss oder wenn man als Tiroler im Wartezimmer eines oststeirischen Landarztes ein französisches Buch zu lesen versucht oder wenn man im Wiener Internetcafé zuhört, wie die Kunden aus Bosnien, Senegal, Nicaragua, Kasachstan oder Rumänien sich mit der Chefin aus Kurdistan auf Deutsch unterhalten. Dass das Klo ein Ort ist, an dem man ziemlich viel über Kultur lernt, weiß man zwar aus klugen Fußnoten der ethnopsychoanalytischen Theorie, hier jedoch darf man auch darüber lachen, wenn man erfährt, wie sich solche Lernprozesse in der Praxis abspielen können.

Diese Klogeschichten (und auch die anderen Erzählungen) sind unsere Antwort auf Huntingtons „Kampf der Kulturen“ und George W.s „Achse des Bösen“.

Eine Koproduktion alpha beta/Drava Verlag

  • Deutsch
  • 2006
  • pp 236
  • EUR 20,00
rassegna stampa
26/03/2016 - salto.bz
Nirgendheim
Vi consigliamo anche
Fremdgehen Kulturschock reden Fit für Europa